die kragarmtreppe selber bauen - beratung und eine große auswahl an materialien stehen zur verfügung

Wer sich für die Lösung, eine Kragarmtreppe bei sich zu Hause oder im Büro an zu bringen, entscheidet, hat schon einmal den richtigen Schritt gemacht. Die leichte, luftige Form der Treppe steht jedem Treppenhaus gut und wertet es auf. Modernität tritt ein, und das auf sehr einfache Weise. Wer in diesem Zusammenhang Geld sparen will bzw. Lust hat, solch eine Treppe selber ein zu bauen, sollte sich zunächst den Rat der Experten und Lieferanten einholen. Dabei lassen sich schon viele Fragen klären, so dass der Vorgang schnell zu seiner Vollendung gelangt.

Rat vom Experten - Gold wert

Die Treppen können aus so gut wie jedem Material gefertigt werden. Bei der Wahl des für ein Gebäude passenden Materials ist es unabdingbar, sich zunächst den Rat des Experten ein zu holen. Die Materialien sind in großer Auswahl verfügbar, und jedes davon hat wieder eine eigene Anmutung und einen bestimmten Bereich, in dem es am besten wirkt. Eiche könnte es sein, Buche oder Ahorn, in geölter Form, hell oder dunkel. Neben den schönen Hölzern sind aber auch andere Materialien denkbar, die zu einem modernen Ambiente vorzüglich passen. Hier wäre Granit zu nennen oder ein Kunststein, der dem echten in nichts nachsteht. Die Wahl ist der erste Schritt auf dem Weg zur frei schwebenden Treppe.

Auch bei dem Prozess, die Stufen in der Wand anzubringen, steht der Experte zur Seite. So kann jeder, der sich für die "do it yourself" Lösung entscheidet, den Vorgang mit Unterstützung der Profis selber durchführen. Nach und nach entsteht so etwas, das das Treppenhaus schmückt, das die Ebenen verbindet und einen modernen Akzent in jedem Gebäude setzt. Teuer muss diese Lösung nicht sein - man muss sich nur an die Fachleute wenden

Eiche geräuchert

Treppenstufen, Eiche, massiv, verleimt, durchgehende Lamellen, insgesamt

110mm Stärke tritt Fläche 20mm stark Sortierung

Rustikal, gespachtelt, geschliffen und naturgeölt, alle Längskanten gerundet


Eiche dunkel geölt

Treppenstufen, Eiche, massiv, verleimt, durchgehende Lamellen, insgesamt

110mm Stärke tritt Fläche 20mm stark Sortierung

Rustikal, gespachtelt, geschliffen und naturgeölt, alle Längskanten gerundet



Eiche hell geölt

Treppenstufen, Eiche, massiv, verleimt, durchgehende Lamellen, insgesamt

110mm Stärke tritt Fläche 20mm stark Sortierung

Rustikal, gespachtelt, geschliffen und naturgeölt, alle Längskanten gerundet


Buche hell geölt

Treppenstufen, Eiche, massiv, verleimt, durchgehende Lamellen, insgesamt

110mm Stärke tritt Fläche 20mm stark Sortierung

Rustikal, gespachtelt, geschliffen und naturgeölt, alle Längskanten gerundet


Ahorn hell geölt

Treppenstufen, Eiche, massiv, verleimt, durchgehende Lamellen, insgesamt

110mm Stärke tritt Fläche 20mm stark Sortierung

Rustikal, gespachtelt, geschliffen und naturgeölt, alle Längskanten gerundet


Bambus Karamell

 

Freitragenden Treppen eine unverwechselbare Optik und Exklusivität.  Auch bei Kragarmtreppen  können die Bambus Treppenstufen verwendet werden.  Bei dieser Art der Treppengestaltung spiegelt sich die Exklusivität an allen Seiten  und verleiht Ihrem Objekt eine unverwechselbare Ausstrahlung


Granit Galaxy Black

Kragarmstufen aus Naturstein eignen sich hervorragend  im Alltag. Stöckelschuhe  nasse Sohlen und die Sommerhitze setzen empfindlichen Materialien zu.  Naturstein nicht und scheueren auch nicht ab Die Auswahl der verschiedenen Steinen ist auch ein Argument

 


Kunststein Snow White

Kragarmstufen aus Naturstein eignen sich hervorragend  im Alltag. Stöckelschuhe  nasse Sohlen und die Sommerhitze setzen empfindlichen Materialien zu.  Naturstein nicht und scheueren auch nicht ab Die Auswahl der verschiedenen Steinen ist auch ein Argument

 





Ausstellung/Büro

Öffnungszeiten:

Montag/Dienstag.   08:00 - 14:00                             

Mittwoch/Donnerstag.  08:00 - 14:00         Freitag.     08:00 - 12:00 Uhr  

Termine außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Beratung auch nach 18:00 Uhr und am Wochenende möglich

Telefon: +49 6384 5143 76

Handy:  +49 151 23484007

Mail: info@an-treppenbau.de